Polstermöbelreinigung

Die regelmäßige und gründliche Polstermöbelreinigung sorgt nicht nur für ein optimales und gepflegtes Aussehen, sondern auch für eine deutlich längere Lebensdauer.

Die Art der Polstermöbelreinigung ist von verschiedenen Faktoren wie z.B. Stoffart, Stoffqualität, Unter konstruktion und Verschmutzungsgrad, sowie von vorhandene Flecken abhängig.

Die Arbeiten beginnen mit einer Warenschau. Die Prüfung dient der Auswahl des richtigen Reinigungsverfahrens und der Auswahl der Reinigungsmittel.

Holz und Metallteile sind vor der Behandlung zu schützen.

Anschließend wird das Polster mittels eines speziellen Saugers gründlich entstaubt und von losem und leicht haftendem Schmutz, Sand, Staub und Milben befreit.
Mittels verschiedener Düsen kann auch in den Rillen gründlich gereinigt werden.

Das gründliche Entstauben dient zur Vorbereitung für die eigentliche Reinigung.

Im Anschluss an das Saugen erfolgt die Detachur.

Nach der Detachur erfolgt die Vorwäsche. Nach einer Einwirkzeit von ca. 20 Minuten beginnt die Hauptwäsche entsprechend dem zuvor ausgewählten Reinigungsverfahren.

Wir reinigen auch in schwierigsten Fällen.

Polstermöbelreinigung: Beispiel 1 Polstermöbelreinigung: Beispiel 2

Polstermöbelreinigung: Beispiel 2 Polstermöbelreinigung: Beispiel 2

Sie möchten einen Termin vereinbaren, an dem wir bei Ihnen vor Ort eine kostenlose Probereinigung durchführen?

Rufen Sie uns an!
Wie dürfen wir Ihnen helfen?

Ganz gleich, ob Sie sich zur Polstermöbelreinigung informieren möchten, eine Frage haben, oder eine Bestellung aufgeben möchten: Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind von Montags bis Samstags für Sie da außer an Feiertagen!

Telefonische Beratung und Auftragsannahme von Montag bis Samstag von 900 – 2200 Uhr außer an Feiertagen.

Rufen Sie an unter unserer kostenlosen Servicenummer: 0800 – 77 88 88 0

call today.....  clean today!

Alternativ klicken Sie , um auf unsere Kontaktseite zu gelangen. Hier finden Sie auch unser Kontaktformular, sowie weitere Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme.

Comments are closed.